Frankfurt. Dienstag 12. September 2017. 
Sehen Sie hier die Übertragungen der BMW Group Pressekonferenz von der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt.

 
MESSE STREAM EINBETTEN.

<IFRAME name="player-bmwgroup" src="https://player.gl-systemhaus.de/bmwgroup/2017/iaa/de.html" width="940" height="529" frameborder="0" id="group-ces"></IFRAME>

 

IAA MESSE HIGHLIGHTS.  

BMW i Vision Dynamics. Eine neue Form von elektrisierender Fahrfreude.Nur ein Jahr nach den wegweisenden NEXT100 Visions-Fahrzeugen präsentiert die BMW Group auf der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt nun eine deutlich nähere Zukunft von E-Mobilität in Form eines, viertürigen Gran Coupés: der BMW i Vision Dynamics. Mit einer Reichweite von 600 km, über 200 km/h Spitzengeschwindigkeit und einer Beschleunigung von 4,0 s von 0-100 km/h.

Messepremiere für das BMW Concept 8 Series. Die faszinierende, im Rahmen des Concorso d‘Eleganza Villa d’Este erstmals gezeigte Designstudie vermittelt nun auch auf der IAA 2017 einen Ausblick auf die im Jahr 2018 folgende Vorstellung des neuen BMW 8er Coupé; hochdynamische Fahreigenschaften, Exklusivität und moderner Luxus vereinen sich zur traditionellen Essenz eines echten Sportcoupés von BMW; ausdrucksstarkes Exterieur unterstreicht den High- Performance-Charakter; Interieurgestaltung vermittelt emotionsstarkes Wechselspiel zwischen Sportlichkeit und Luxus.

Messepremiere für das BMW Concept Z4. Der Roadster „reloaded“ – unmittelbar nach der Weltpremiere beim Concours d’Elegance in Pebble Beach erstmals auch in Deutschland zu sehen; moderne Neuinterpretation des traditionsreichen Konzepts im unverwechselbaren und zugleich zeitgemäß weiterentwickelten Stil von BMW; fokussierte Proportionen, mittige Sitzposition und kraftvolle Keilform signalisieren unverfälschte Fahrfreude; Designstudie mit klarer Signalwirkung in Richtung auf das im Jahr 2018 startende Serienmodell.

Urbane Mobilität liegt seit jeher in der DNA der Marke MINI, die Stadt ist ihr natürliches Zuhause. So bilden dieses Umfeld und die speziellen Anforderungen die Basis, auf der das MINI Designteam das MINI Electric Concept konzipierte. Der antrittsstarke Antrieb, das perfekt abgestimmte Fahrwerk und abgestimmte aerodynamische Anbauteile bieten MINI typische Fahrdynamik sowie eine hohe Reichweite. Damit gibt das MINI Electric Concept eine attraktive, emissionsfreie Antwort auf die aktuellen Herausforderungen für individuelle Mobilität in der Stadt und deren Umfeld.

Deutschland-Premiere für das BMW Motorrad Concept Link. Wegweisende Designstudie mit zahlreichen konzeptionellen und technologischen Innovationen für die urbane Einspurmobilität von morgen; Elektroantrieb ermöglicht neuartige, segmentprägende Fahrzeugarchitektur; BMW Motorrad Concept Link dank digitaler Vernetzung gleichzeitig Fortbewegungs- und Kommunikationsmittel.

Weltpremiere für den neuen BMW i3* und den neuen BMW i3s*: Markante Designmerkmale und eine zweite, besonders leistungsstarke Modellvariante unterstreichen den sportlichen Charakter des weltweit erfolgreichsten Elektrofahrzeugs im Premium- Kompaktsegment; innovative Fahrwerkssysteme für noch mehr Fahrfreude bei der lokal emissionsfreien Mobilität; einzigartige Vernetzungstechnologie unter anderem mit BMW Connected und BMW Digital Charging Service.

 

Weltpremiere für den neuen BMW 6er Gran Turismo*. Neuauflage für das innovative, mit dem BMW 5er Gran Turismo begründete Fahrzeugkonzept mit seiner einzigartigen Kombination aus luxuriösem Reisekomfort, moderner Funktionalität und coupéhafter Linienführung; Gewicht reduziert, Fahrdynamik und Effizienz gesteigert, sportliche Eleganz, Komfort und Vernetzung auf höchstem Niveau.

Weltpremiere für den neuen BMW X3*, die dritte Generation des Sports Activity Vehicle in der Premium-Mittelklasse. Markantes Exterieurdesign, luxuriöser Innenraum und innovative Ausstattungsmerkmale; neuer BMW X3 mehr denn je Maßstab fürsportliche Agilität und Effizienz, untermauert durch ein im Vergleich zum Vorgängermodell deutlich reduziertes Gewicht und einen im Segment einzigartig niedrigen Luftwiderstandsbeiwert (CW-Wert) von 0,29.

Premiere für den neuen BMW M5*. Neuauflage der High- Performance-Limousine erstmals mit Allradsystem M xDrive; M typisch perfekt abgestimmtes Gesamtpaket aus Antrieb, Fahrwerkstechnik und aerodynamischer Balance; intelligenter Leichtbau unter anderem mit Dach aus carbonfaserverstärktem Kunststoff (CFK); trotz Allradantrieb geringeres Fahrzeuggewicht als beim Vorgängermodell.

Weltpremiere für die BMW 7er Edition 40 Jahre*: Editionsmodelle der Luxuslimousine unterstreichen die traditionsreiche Verbindung aus Innovation und Exklusivität; ausdrucksstarke Lackierungen; exklusive Interieurgestaltung; Jubiläumsedition in limitierter Auflage für alle angebotenen Antriebsvarianten verfügbar.

Weltpremiere für den neuen BMW M8 GTE Vollständig neu entwickeltes Rennfahrzeug schon vor der Markteinführung des neuen BMW 8er startklar für den internationalen GT-Sport; innovative Technologie in den Bereichen Antrieb, Fahrwerk, Leichtbau und Aerodynamik; Erfahrungen aus ersten Renneinsätzen fließen in Serienentwicklung des neuen BMW 8er Coupé und des neuen BMW M8 ein. Im Design zeigt der BMW M8 GTE ebenfalls seine enge Verwandtschaft mit dem BMW 8er Coupé und dem BMW M8.

 

Connectivity: BMW Connected vernetzt das Fahrzeug mit dem digitalen Lifestyle des Nutzers; nahtlos eingebunden und abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse sowie den Kontext jedes Nutzers; möglich werden die plattformübergreifenden, personalisierten Services durch die Open Mobility Cloud; BMW ID - portables, digitales Kundenprofil als Basis für digitale Dienste; mit BMW Connected+ wurden neue, hoch-personalisierte Dienste eingeführt; seit Juni 2017 verzeichnet BMW Connected mehr als eine Million User weltweit.

Zukunftsvision - die BMW Group baut Entwicklungskompetenz auf dem Gebiet des automatisierten beziehungsweise autonomen Fahrens konsequent aus; Beteiligung an Navigationsdaten- Anbieter HERE; Kooperation mit Intel (Prozessoren) und Mobileye (digitale Bildverarbeitung); Campus Unterschleißheim als neues Entwicklungszentrum für automatisiertes Fahren; Testprojekt mit 40 BMW 7er für hoch- und vollautomatisiertes Fahren gestartet.

              

 

 


WEITERE INFORMATIONEN.

Die BMW Group auf der IAA 2017.
Unter dem Leitgedanken „This is tomorrow. Now. Die Zukunft ist jetzt.“ präsentiert sich die BMW Group von 14. bis 24. September in Halle 11 der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt am Main, in einer nie dagewesenen Themenbreite auf mehr als 10.500 qm. Von BMW i bis hin zu neuen Produkten im Luxussegment, von Mobilitätsdienstleistungen bis BMW M, von MINI bis zu BMW Motorrad.  mehr lesen

MINI auf der IAA Frankfurt 2017.
Weltpremiere des MINI Electric Concept als Ausblick auf lokal emissionsfreien Fahrspaß – Britische Premium-Marke präsentiert große Vielfalt des Modellprogramms, der Individualisierungsmöglichkeiten sowie des Angebots an Zubehör- und Lifestyle-Produkten in Halle 11 des Frankfurter Messegeländes. mehr lesen

Der neue BMW i3, der neue BMW i3s.
Auf dem Weg in eine neue Ära der Mobilität gibt der BMW i3 die Richtung vor. Er ist ein weltweit bekanntes Symbol für Fahrfreude, Nachhaltigkeit und intelligente Vernetzung im urbanen Verkehrsgeschehen und wurde so zum meistverkauften Elektrofahrzeug im Premium-Kompaktsegment. mehr lesen

 

* KRAFTSTOFFVERBRAUCH & CO2-EMISSIONEN.

  • BMW i3: Stromverbrauch kombiniert: 13,6 – 13.1 kWh/100 km; Kraftstoffverbrauch kombiniert: 0,0 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km.
  • BMW i3s: Stromverbrauch kombiniert: 14,3 kWh/100 km; Kraftstoffverbrauch kombiniert: 0,0 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 0 g/km. 
  • BMW 6er Gran Turismo: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,2 - 6,2 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 182 - 142 g/km.
  • BMX X3: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,4 - 8,2 l/100 km CO2-Emissionen kombiniert 193 - 188 g/km.
  • BMW M5: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 10,5 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 241 g/km. 
  • BMW 7er Edition 40 Jahre: Kraftstoffverbrauch kombiniert: 12,8 – 2,1 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 294 – 49 g/km.


Die Verbrauchswerte wurden auf Basis des EU-Testzyklus ermittelt. Die Angaben sind abhängig vom gewählten Räder-/Reifenformat.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen und unter http://www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.