München. Montag, 07. März 2016.
Sehen Sie hier die Live-Übertragung der Eröffnungsveranstaltung in voller Länge.

 

PRESSE MITTEILUNG.

BMW Group THE NEXT 100 YEARS.
Am 7. März 2016, dem Tag des Handelsregistereintrags der heutigen BMW AG vor 100 Jahren, beginnt die BMW Group offiziell mit ihren Jubiläumsaktivitäten. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1916 gestaltet die BMW Group die Zukunft der Mobilität entscheidend mit. Dabei erfindet sich das Unternehmen immer wieder neu. Seine Entwicklung zum heutigen Premium-Mobilitätsdienstleister ist einzigartig. Zukunftsweisende Entscheidungen und Produkte der Vergangenheit prägen das Unternehmen auch noch heute. Viele Momente, Entscheidungen und Produkte aus der Unternehmensgeschichte zeigen auf, wie zukunftsorientiertes Handeln fest in der DNA der BMW Group verankert ist. MEHR LESEN

THE NEXT 100 YEARS: BMW Group macht Zukunft der Mobilität erlebbar.
Krüger: Suche nach besseren Lösungen liegt in unseren Genen +++ Blick auf die Zukunft der individuellen Premium-Mobilität +++ BMW Visionsfahrzeug startet symbolische World Tour +++ BMW Festival – THE NEXT 100 YEARS in München +++ BMW Group baut Stiftungsengagement aus +++ MEHR LESEN

Reden der BMW Group Pressekonferenz "100 Jahre BMW Group".
Meine Damen und Herren, Ladies and Gentlemen, herzlich Willkommen zu unserer heutigen Pressekonferenz. Heute sprechen wir nur über diesen besonderen Tag und die Highlights in unserem Jubiläumsjahr. Ich begrüße sehr herzlich • unseren Vorstandsvorsitzenden, Harald Krüger, • den BMW Group Designchef, Adrian van Hooydonk und Maximilian Schöberl, Leiter der BMW Group Konzernkommunikation und Politik. MEHR LESEN

Die Geschichte der BMW Group. 100 Jahre Faszination für Mobilität.
Am 7. März 2016 blickt die BMW Group auf die Gründung des Unternehmens vor 100 Jahren zurück. Aus einer kleinen, im Norden Münchens ansässigen Flugzeugmotorenfabrik ist im Verlauf dieses Zeitraums der weltweit führende Premium-Hersteller von Automobilen und Motorrädern sowie Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen geworden. MEHR LESEN